Doppelklick zum editieren
Toolbar umschalten
  - + x
Start  

Sommer Ballett Intensive

für absolute Anfänger bis Mittelstufe

Die verzaubernde Welt des Balletts hat viele Facetten. Bei unserem diesjährigen Sommer Ballett Intensive nehmen wir einige Bereiche des klassischen Tanzes ganz genau unter die Lupe.

Dafür haben wir dieses Mal sogenannte “Focusing”-Klassen im Programm, die sich jeweils mit einem speziellen Thema aus der vielfältigen Welt des klassischen Tanzes beschäftigen: z.B. „Focusing: transfer of weight“ oder ganz grundlegend: „Focusing: plié“.

Darüber hinaus haben wir spezifische Klassen für Männer und Frauen, die auf die jeweilige Rolle und Besonderheiten im Training und Tanz eingehen und auch ein Pas de Deux Kurs, für den wir euch jeweils einen Tanzpartner stellen. 
Um dir ein ganzheitliches Training zu bieten, werden unseren Ballettklassen um Yoga für Tänzer, Floor Barre und Gyrokinesis ergänzt.

Neu ist auch, dass du dir dein dein ganz persönliches Ballett Intensive zusammenstellen kannst. :)
Wie? Ganz einfach, wähle aus verschiedenen Kurs-Bundles und Einzelklassen ganz nach deinen Bedürfnissen und Vorlieben dein Kursprogramm aus. Wenn es dann doch noch etwas mehr sein darf, kannst du auch direkt im Studio noch Klassen nachbuchen.

Alle Highlights auf einen Blick:
- Spezielle Focusing-Klassen für neuen Input, Tipps & Tricks und mehr Trainingserfolge
- Besondere Kurse für die männliche und weibliche Rolle im Ballett
- Pas de Deux Kurs - für diesen laden wir Tanzpartner ein
- Ein 4-stündiger Einsteiger-Workshop für absolute Ballett-Neulinge
- Ein individuell zusammenstellbarer Stundenplan
- Ganzheitliches Training mit Yoga, Floor Barre & Gyrokinesis 

Unser Dozententeam aus Tybas-Dozenten und spannenden Gästen freut sich auf 5 Tage voller Ballett mit dir.
Alle Lehrer, alle Infos und den gesamten Stundenplan kannst du in unserem
untenstehenden Online Flyer entdecken:

Flyer1
Flyer2
Flyer 3


Anmeldung:

Deine Anmeldung und alle Fragen rundum das Sommer Ballett Intensive kannst du gerne an Lena, lena@tybas-dance.com, richten.
Anmeldeschluss ist der 21. Juli 2019.

 

Unsere Workshops finden ab 12 Teilnehmern pro Klasse statt.

Eine Anmeldung ist verbindlich. Sollte der Teilnehmer aus irgendwelchen Gründen nicht teilnehmen können, kann er einen Ersatz stellen, der seinen Platz und damit den Beitrag übernimmt. Ansonsten fallen die Kosten in voller Höhe für den ursprünglichen Teilnehmer an. Ein Krankheitsfall ist durch ein entsprechendes Attest nachzuweisen. In diesem Fall und nur mit Nachweis eines Attests sind 25 % des jeweiligen Beitrages als Aufwandsgebühr fällig. Ohne ärztlichen Nachweis ist der Beitrag in vollem Umfang zu leisten. Umbuchungen innerhalb des Workshops müssen in schriftlicher Form erfolgen und bedürfen einer Bestätigung.