Giulia di Romualdo

Giulia Di Romualdo

Dozentin für Ballett

Aus der Schweiz hoch in den Norden nach Hamburg: Giulia kam für ihre Leidenschaft in die Hansestadt. 

Im Alter von 5 Jahren hat Giulia das Tanzfieber gepackt. Fasziniert von der Synchronität und dem Zusammenspiel von Jazztänzern im Fernsehen stand der Herzenswunsch fest: Tanzunterricht. Den Grundstein sollte das Ballett legen und es war sofort um die junge Schweizerin geschehen. Seither liebt sie die Eleganz und Leichtigkeit, die Ballett trotz der herausfordernden Technik ausstrahlt. 

In Giulia steckt aber noch viel mehr als das: Sie kam für ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin nach Hamburg! Sie steht regelmäßig für verschiedene Produktionen auf der Bühne. Und wenn sie nicht gerade in den Stepp- oder Spitzenschuhen steckt, findet man sie vielleicht singend mit ihrer Ukulele. 

Bei uns im Tybas Dance Center unterrichtet Giulia Ballett Basis. Sie möchte ihre Schülern Schritt für Schritt auf ihrem individuellen Weg ins Ballett begleiten. 

Dafür legt die korrekte Technik von Anfang an einen wichtigen Grundstein. Für Giulia ist wichtig, dass jeder Schüler die Abläufe im eigenen Körper versteht, um so ein solides Grundwissen zu erlangen und lange und gesund trainieren zu können. Ausgerüstet mit diesem Grundverständnis kann in jedem Tanzunterricht viel besser gearbeitet werden - und das auch stilübergreifend!

Neben aller Technik und Theorie schafft Giulia eine schöne Atmosphäre in der man sich wohl fühlen und den Spaß am Ballett spüren kann. Motiviert packt sie mit den Schülern jede Herausforderung und lässt alle die Leidenschaft spüren, die sie schon so früh gepackt hat. 

Starte jetzt mit Giulia ins Ballett!