Waacking

in deinem Tanzstudio in Hamburg

Waacking ist ein sehr extrovertierter Tanzstil, mit welchem du neue Seiten an dir ausleben kannst!

Seine Wurzeln liegen in der Disco Kultur der späten 60er und frühen 70er Jahre und wurde in den Clubs von Los Angeles kreiert. Es zeichnet sich vor allem durch schnelle und akzentuierte Armbewegungen aus, typischerweise über und hinter den Schultern. Exakte Linien und Winkel machen diesen Stil zu einem echten Hingucker. Aber auch Posing und Fußarbeit spielen eine große Rolle - dein ganzer Körper wird gefordert! 

Ein starker Fokus liegt beim Waacking außerdem auf der Musikalität: zu Disco und Funk Musik lernst du jeden Beat zu hören und mit deinem Körper umzusetzen.

Im Unterricht übst du die Armtechnik, um all das in Choreographien anzuwenden. Präsenz, Ausdrucksstärke, Selbstbewusstsein und viel Tanzfreude sind dir garantiert. Es ist womöglich einer der expressivsten Tanzstile aus dem Urban Bereich - hier werden also nicht nur deine tänzerischen, sondern auch deine schauspielerischen Talente gefragt und gefördert. 

Wenn du Waacking nicht kennst, solltet du es auf jeden Fall einmal ausprobieren. Du musst dafür nicht der beste oder erfahrenste Tänzer sein - jeder kann es lernen! 

Komm gerne zu einer unverbindlichen Probestunde bei unserem René vorbei. Immer donnerstags von 21:00-22:00 Uhr. 

 

Donnerstag
  • Waacking Basis

    21:00 - 22:00
    René Buckbesch

    bei René