Yoga

Yoga

Harmonie für Körper, Geist und Seele

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, welches sich auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Es hilft dir deine innere Mitte zu finden, gelassener und gesünder zu leben. Dadurch ist es nicht nur ein idealer Ausgleich nach oder vor einem stressigen Tag, es stärkt auch deine Muskulatur, löst Blockaden und setzt Energien frei. 

Im Gegensatz zum klassischen Vinyasa Yoga, welches zu den dynamischen Yogastilen zählt und eher aktiv ist, sind wir im Yin Yoga mehr passiv.  Es gilt als eine perfekte Ergänzung zur dynamischen Yogapraxis, ist aber auch für sich alleinstehend ein toller Ausgleich für deinen Alltag und um bei dir selbst anzukommen.

Yin steht für die weibliche Energie, welche uns zur Ruhe kommen lässt. Wir gehen in eine aktive Entspannung, was uns hilft unterschwellige Spannungen in den Organen und in einzelnen Muskelpartien loszulassen. Die Übungen werden hier hauptsächlich im Sitzen oder im Liegen praktiziert, wobei wenige und ausgewählte Haltungen zwischen 5 bis 10 Minuten pro Seite gehalten werden. Dadurch gelangen wir an die tieferen Schichten des Körpers, wie dem Bindegewebe oder den Faszien.

Yin Yoga fördert die Kräftigung, Dehnung und Vitalisierung des Körpers und die Beruhigung des Geistes.

Im Yoga gibt es keine Grenzen – jeder kann es ausüben, egal wie jung, alt, groß oder klein. Alle sind willkommen!

Es ist egal, ob du noch Anfänger bist oder bereits Vorkenntnisse besitzt – in einer unverbindlichen Probestunde holen wir dich da ab, wo du stehst. Wir freuen uns mit dir den Tag ausklingen zu lassen. Namasté! 

 

 

Mittwoch
  • Yin Yoga

    21:00 - 22:00
    Petra Amoah / Mega Love Foundation

    bei Petra