Lyrical Jazz

in deinem Tanzstudio in Hamburg

Emotionale Themen, fließende Bewegungen, Dramatik, Drama, Gefühl und Leidenschaft – beim Lyrical Jazz tanzt du mit dem Herzen. Elemente aus Ballett, Jazz und Modern werden harmonisiert und die Verbindung von Musik und Gefühl weckt den echten Ausdruck.

Wie auch in unseren anderen Jazz Klassen beginnt die Klasse mit einem technikorientierten Warm-up: Isolations, Pliés, Tendues, Beinarbeit, Kraft- und Stretchübungen sowie Jumps und Turns durch die Diagonale sind ein wichtiger Bestandteil der Lyrical Jazz Stunde. Da die Basis auf dem klassischen Jazz Dance liegt, wirst du viele Elemente wiedererkennen, wenn du bereits Tanzerfahrung in dieser Richtung, Ballett oder Modern hast.

Vor allem weit verbreitet ist Lyrical Jazz in den USA, doch auch in Deutschland wird es immer bekannter und beliebter. Anders als du es vielleicht von anderen Tanzstilen gewohnt bist, wird hier nicht ausschließlich auf Counts und Beats, sondern vor allem auch viel auf die Stimme und Melodik des jeweiligen Songs gearbeitet. Die Choreographien sind oft auf Balladen, Acoustic Stücke oder auch instrumentale Musik. 

Charakteristisch sind große, fließende Bewegungen und ausdrucksstarke Schritte mit viel Fokus auf Gestik und Mimik. Trotzdem wirst du aber auch hier deine volle Jazz Technik nutzen und brauchen: schnelle Drehungen und starke Sprünge sind ebenso Teil dieser Stunde. 

Wenn du auf der Suche nach einem Kurs bist, in welchem du technisch gefördert wirst und tänzerisch eher fließende, weiche Bewegungen mit viel Gefühl magst, solltest du Lyrical Jazz unbedingt ausprobieren. Du lernst tolle Choreographien kennen, arbeitest künstlerisch und mit viel Leidenschaft. Unsere Dozenten Britta, Milena und Kelly holen dich in diesen Kursen auf deinem jeweiligen Level ab. 

Eine Probestunde ist jederzeit möglich! Wenn du Fragen hast, sprich uns gerne direkt im Studio an. Wir freuen uns auf dich!

Kurse mit * sind geschlossen, d.h. eine Teilnahme ist nicht oder nur nach Absprache möglich (gilt auch für Nachholstunden).

Montag
  • Lyrical Jazz Basis +

    19:45 - 21:00
    Britta Köster

    bei Britta

  • Lyrical Jazz Basis ab 27.08

    21:00 - 22:00
    Kelly Adamah

    bei Kelly

Dienstag
  • Lyrical Jazz I/II

    18:45 - 20:00
    Britta Köster

    bei Britta

Donnerstag
  • Lyrical Jazz II/III ab 23.08

    19:00 - 20:15
    Britta Köster

    bei Britta

Freitag
  • Lyrical Jazz Basis +

    17:00 - 18:00
    Britta Köster

    bei Britta

Samstag
  • Lyrical Jazz Basis

    14:00 - 15:00
    Milena Junge

    bei Milena