Akrobatik & Tricks Workshop

für Tänzer mit Mittelstufen- bis fortgeschrittenem Level

 

Handstandvariationen, dynamische Sprünge, Tricks wie Rollen, Räder oder Brücken gepaart mit tänzerischem Know How!

Im Akrobatik Workshop bei Julia arbeitet ihr an verschiedenen Elementen. Egal ob am Boden, in der Luft, aufrecht oder auch mal kopfüber - du darfst mit deinen individuellen Möglichkeiten einen Einblick in diese spannende Arbeit erlangen, die dich nicht nur körperlich fördern, sondern auch dein Tanzen auf vielen Ebenen bereichern wird. 

Julia wird dir wertvolle Tipps und Werkzeuge an die Hand geben, mit denen du dich Step by Step an die einzelnen Übungen und Kombinationen herantasten kannst. Der Workshop ist eine wunderbare Gelegenheit, um neue Grenzen auszutesten und dein tänzerisches Können von einer ganz neuen Seite zu erleben! 

Wichtig: Um teilnehmen zu können, solltest du bereits gute Tanzerfahrung mitbringen und auf einem Mittelstufen- bis fortgeschrittenem Level trainieren. Sprich uns gerne an, wenn du Fragen hast!

_________________________________________________

WANN? 

17. Februar 2018

16:00-18:00 Uhr

_________________________________________________

KOSTEN

120 Minuten für    35 €

_________________________________________________

ANMELDUNG 

Meldet euch bitte direkt und ausschließlich schriftlich per Mail bei britta@tybas-dance.com an. Wir benötigen euren vollständigen Namen, sowie eine Einverständniserklärung eurer Eltern, solltet ihr noch nicht volljährig sein. 

Die Plätze sind begrenzt! Aus diesem Grund ist es super wichtig, dass eine Buchung mit Erhalt einer Bestätigung von uns verbindlich und damit auch kostenpflichtig ist. Solange ihr keine Bestätigung von uns erhalten habt, besteht noch kein Anspruch auf einen Platz. Wir vergeben die Plätze nach dem Prinzip "first come, first serve" und bearbeiten alle Anfragen so schnell wie möglich. 

Wir freuen uns sehr! Euer TYBAS Team 

_________________________________________________

 

Unsere Workshops finden ab 8 Teilnehmern pro Tag statt.

Eine Anmeldung für die jeweiligen Workshops ist verbindlich. Bei einer Absage, egal aus welchem Grund, kann der Teilnehmer einen Ersatz stellen, der seinen Platz übernimmt. Ansonsten fallen die Kosten in voller Höhe an. Nur so haben wir die Möglichkeit zu planen und dir diese Workshop anbieten zu können. In Krankheitsfällen erstatten wir gegen Vorlage eines Attests 75 % des Beitrags zurück.